Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links





Fische in Kenia - Riffatlas Indischer Ozean
Fische Kenias






Tauchziele

Tauchen in Kenia

Kenias berühmteste Attraktionen sind die Nationalparks mit ihrem Reichtum an Wildtieren. Eine Safari ist einfach ein Muss, wenn man den Urlaub in Kenia verbringt. Neben Löwen, Nashörnern, Zebras, Giraffen und Büffeln, findet man hier die rotfarbige Elefanten, die ihre rote Farbe von der roten Erde der Umgebung haben, mit der sie sich einstauben. Viele interessante Informationen zu Land und Leute finden Sie unter www.einmal-rund-um-die-Welt.de




Mombasas Nordküste (Bamburi Beach)
Ein beliebter Divespot vor der Küste Mombasas ist Shark Point. Wie der Name schon vermuten lässt, kann man hier mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Haie treffen. Weißspitzenriffhaie patroullieren am Riff entlang oder liegen auf dem sandigen Boden. Das Riff ist bedeckt mit gesunden Softkorallen und einer großen Anzahl von Fischen. Oft sind auch Schildkröten und große Grouper anzutreffen. [mehr]

Jenseits von Afrika Unzählige Male hatte ich die Filme „Jenseits von Afrika“ und „Der Geist und die Dunkelheit“ gesehen. Dann endlich ist ein Traum wahrgeworden – Ende November schaute ich aus dem Flugzeug auf den schneebedeckten Gipfel des Kilimandscharo. Für ein paar Minuten war die Wolkendecke aufgerissen und gab einen Blick frei auf den höchsten Berg Afrikas. Irgendwo unter mir zogen riesige Büffel- und Elefantenherden über die endlose Savanne, jagten Löwenrudel und kauten Giraffen an den Blättern der Schirmakazien. [mehr]

Jenseits von Afrika

Wer Großwild und endlose Landschaften liebt, sollte sich in Kenia den Tsavo Nationalpark nicht entgehen lassen! Riesige Elefantenherden ziehen über die endlose Savanne ... [mehr]

Jenseits von Afrika African Safari

Unterwasserführer Kenia - Reef Guide

Die Bestimmung einer vielseitigen Auswahl an Fischen und Korallen wird durch die Einordnung nach Verbreitungsgebiet oder zoologischer Systematik vereinfacht... [mehr]

Unterwasserführer Kenia - Reef Guide Unterwasserführer - Reef Guide

Walhaie vor Kenias Küste In der Zeit von September bis November besteht an der kenianischen Küste die Chance, die bis zu 18 m langen Walhaie zu sehen. Bootstouren ermöglichen Urlaubern, mit den friedlichen Giganten zu schwimmen... [mehr]

Das Waa-Wrack - H.M.S. Hildasay Ein interessanter Tauchspot ist das Wrack der „H.M.S. Hildasay“. Es handelt sich um einen britischen Minensucher, der nördlich von Diani und Tiwi Beach, etwa in Höhe des kleinen Örtchens Waa, auf ein Riff aufgelaufen ist. Das Wrack ist daher auch als „Waa-Wrack“ bekannt. [mehr]

Faszination Afrika – Die Barbe Labeo sp. (Mzima Springs/Kenia) Mitten in der trockenen Ebene des Tsavo West Nationalparks befindet sich ein grüner Pflanzengürtel, in dessen Zentrum sich ein glasklarer, kühler Süßwassersee befindet – die Mzima Quellen. Häufig kann man hier Flusspferde und Krokodile sehen. Eine Besonderheit der Mzima Springs ist die Barbenart Labeo sp. nov. Mzima. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links