Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links





Tauchziele

Tauchen in Ägypten

Ägypten kann auf eine mehr als 5000-jährige Geschichte zurückblicken. Die Pyramiden von Gizeh, der Ramses-Tempel von Abu Simbel und Luxor, das ehemalige Theben mit der Götterstadt Karnak und dem Tal der Könige.


Ägypten, das Land am Nil, liegt im Nordosten Afrikas. Die Sinai-Halbinsel gehört bereits zu Asien. Sie ist durch den Golf von Suez und den Suezkanal vom Rest Ägyptens getrennt. Neben Mesopotamien gilt das Land der Pharaonen als eines der Ursprungsgebiete der menschlichen Zivilisation. Es kann auf eine mehr als 5000-jährige Geschichte zurückblicken. Die Pyramiden von Giseh sind die Wahrzeichen Ägyptens: die Mykerinos-, die Chephren- und die Cheopspyramide. Weitere sehenswerte Stätten sind der Ramses-Tempel von Abu Simbel, der Nasserstausee, die Alabaster-Moschee von Kairo, Alexandria, Assuan, Memphis und Luxor, das ehemalige Theben mit der Götterstadt Karnak und dem Tal der Könige. Hier wurde das Grab Tutanchamuns gefunden. Die Funde aus dem Grab einschließlich der berühmten goldenen Totenmaske sind im 1902 gegründeten Ägyptischen Nationalmuseum in Kairo zu besichtigen. Mehr Informationen zu Land und Leute gibt es unter www.einmal-rund-um-die-welt.de


Hurghada - Abtauchen am Roten Meer (Hurghada) Die Unterwasserwelt Ägyptens ist einzigartig und wunderschön. Artenreiche, intakte Korallenriffe, Steilwände und bodenlose Drop Offs, Strömungstauchgänge und Tauchen an Wracks. Kein Wunder, dass das Land der Pharaonen mit zu den schönsten Tauchplätzen der Welt zählt. [mehr]

Abtauchen am Zipfel der Sinai-Halbinsel (Sharm el Sheik) Mit monotonem Tuckern steuerte die „El Fatah Kuraiem“ die Straße von Tiran an. Fliegende Fische begleiteten das Boot. Interessante Motive für Fotographen bieten hier die rostigen Skelette zweier gestrandeter Schiffe. Auf dem Gordon Reef liegt die „Louilla“ und auf Jackson Reef das Wrack der „Lara“. [mehr]

Das Wrack der MS Balena (Wracktauchen) Kaum 100 m von den Hotelstränden Hurghadas entfernt liegt im Neuen Hafen von Hurghada in nur 10 m Tiefe das Wrack der MS Balena. Das ehemalige Tauchsafariboot brannte vor einigen Jahren unter ungeklärten Umständen aus und sank. Es ist auch von der Wasseroberfläche aus beim Schnorcheln problemlos zu erkennen. [mehr]

Karibik vs. Rotes Meer - Zwei Tauchparadiese im Vergleich Im letzten Sommer hatte ich das Glück, innerhalb eines Monats nach Ägypten und Kuba zu reisen. Danach wurde ich immer wieder gefragt, wo es, insbesondere in taucherischer Hinsicht, schöner sei. Diese Frage lässt sich aber nicht ohne weiteres beantworten. [mehr]

Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links